Unsere Preisstruktur

Bitte beachten Sie die Preisstruktur unserer Seminare:

 

Die Seminargebühren für Firmenangehörige gelten für Teilnehmer von Firmen bzw. von vergleichbaren Einrichtungen. Die ermäßigte Seminargebühr gilt für Privatpersonen, welche die Seminargebühr privat zahlen und nicht von ihrem Arbeitgeber erstattet bekommen. Ihnen erleichtern wir damit die Teilnahme an unseren Seminaren. Die Anmeldebestätigung und die Rechnung enthält dann den Hinweis „Teilnahme als Privatperson; eine Erstattung durch den Arbeitgeber ist ausgeschlossen“.

 

Wenn Sie Ihr Seminar bei Einsatztraining gebucht und von uns eine Anmeldebestätigung erhalten haben, freuen Sie sich bestimmt auf die Seminartage. Was tun Sie, wenn Sie kurz vor oder während des Seminars erkranken und das Seminar stornieren oder abbrechen?

 

Bei einer Stornierung bis 29 Tage vor Seminarbeginn berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 40 €, bei Abmeldung zwischen 28 und 15 Tagen vor Seminarbeginn berechnen wir 50 % der Seminargebühr und bei Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn die gesamte Seminargebühr.

 

Wir wünschen Ihnen natürlich, dass Sie gesund bleiben und an unserem Seminar teilnehmen können. Falls Sie sich gegen mögliche Stornokosten absichern möchten, empfehlen wir Ihnen zum Beispiel die Seminarversicherung der Europäischen Reiseversicherung. Bitte beachten Sie unbedingt die Versicherungsbedingungen, die Sie ebenfalls unter diesem Link finden.